«Ich setze mich für eine leistungsstarke und solide Pensionskasse ein.»
Wahlkreis 1

Davide Caprani, 45

Stellvertretender Grenzwachtpostenchef

Über mich

Ich  bin  1975   geboren  und  im Tessin aufgewachsen. 1995   schloss  ich meine  Ausbildung im Hotelfachbereich ab.

1997   trat  ich  dann  ins  Grenzwachtkorps ein.

Ich lebe in Lugano und seit 2005 setze  ich mich (aktiv) im Schwei- zerischen  Expertenpool für zivile Friedensförderung (SEF) ein. Ich reise sehr gerne  und interessiere mich für andere  Kulturen.


berufliche Erfahrung

Seit 1997  bis heute habe ich ver- schiedene  Funktionen innerhalb des Grenzwachtkorps wahrge- nommen.  Zudem bildete ich mich in den Bereichen  der Bildung und der Auslandeinsätze weiter.

Seit 2018  bin ich stellvertreten- der Postenchef des  Grenzwacht- postens Lugano. Während meiner Karriere  habe  ich bei der  Polizei der Vereinten  Nationen in drei in- ternationalen Missionen  zur Friedensförderung verschiedene Kaderfunktionen ausgeübt: Kosovo, Georgien  und  Liberia. Seit 2015 vertrete ich im Branchenvorstand von  transfair  das Tessin  und  seit 2017  bin ich zudem für die Europäische Kommission aktiv und beurteile dabei die Mitgliedsstaaten im Rahmen des  Schengener Abkommens.  Seit 2016  bin ich Deiegierter der Publica.

Dank meiner Berufserfahrung kenne ich mich sowohl in der Vorsorgepolitik als auch in der Perso- nalpolitik der öffentlichen Verwaltung bestens aus.


dafür setze ich mich ein

  • Eine nachhaltige  und  dynamische Vorsorgepolitik
  • Jung   und   Alt  eine   sichere Zukunft garantieren